Das Fach Arbeitslehre beinhaltet drei Fachgebiete:  

Technik, Hauswirtschaft und Wirtschaft.

 

Es wird folgendermaßen unterrichtet:

Jahrgangsstufe 5: halbjährlich Technik und Hauswirtschaft                                   

Jahrgangsstufe 6: quartalsweise Technik und Hauswirtschaft mit Naturwissenschaften und Darstellen & Gestalten (Orientierungsphase)                              

Jahrgangsstufe 7: halbjährlich Technik und Hauswirtschaft                                   

Jahrgangsstufe 8: Schwerpunktwahl Technik/Wirtschaft oder Hauswirtschaft/Wirtschaft

Mit dem Fach Arbeitslehre Technik kommen die Schülerinnen und Schüler erstmals in Klasse 5 in Berührung. Hier werden erste Kenntnisse und Fertigkeiten mit einfachen Werkzeugen und dem Werkstoff »Holz« vermittelt. Im Rahmen der Orientierungsphase zur Wahl des 4. Hauptfaches im 6. Jahrgang setzen sich die Schüler intensiv mit der Maschine »Fahrrad« auseinander. Dazu zählen die Bauteile eines Fahrrades aber auch Schaltkreise für die Beleuchtung, Aufbau eines Dynamos etc. Ab Jahrgang 7 erfolgt der Unterricht als 4. Hauptfach mit dem Thema Holzbearbeitung in Einzel- und Serienfertigung.

Unbenannt.JPG